Die schönsten Gedichte von A - Z für Feiertage, Festtage und sonstige besondere Anläße
www.feiertagsgedichte.de      Alle Autoren auf den Feiertagsseiten
Blumengrüsse von
fleurop.de
mit einem Gedicht von www.feiertagsgedichte.de
   Sie sind hier :  
Gedicht/Suchbegriff eingeben:
Gedichterubriken im Jahresverlauf
  1. Silvester/Neujahr
  2. Dreikönigstag, Epiphania
  3. Mariä Lichtmess
  4. Valentinstag
  5. Karneval, Fasching
  6. Josefstag
  7. Frühlings- und Ostergedichte
  8. Muttertagsgedichte
  9. Walpurgisnacht
  10. über den Mai
  11. Christi Himmelfahrt/Vatertag
  12. Mariä Himmelfahrt
  13. Pfingsten
  14. Fronleichnam
  15. Siebenschläfer
  16. Sonnenwende, Johannistag
  17. Erntedankfest
  18. Kirchweih, Kirmes
  19. Halloween
  20. Allerheiligen
  21. Allerseelen
  22. Martinstag
  23. Volkstrauertag
  24. Totensonntag
  25. Weihnachtsgedichte

Sonstige Gedichterubriken

  1. Frühling
  2. Sommer
  3. Herbst
  4. Winter
  5. Geburtstag
  6. Erstkommunion/Konfirmation
  7. Hochzeit
  8. Kinder
  9. Liebe
  10. Natur
  11. Sprüche
  12. Tiere
  13. Sonstige
  14. Religion, Kirche, Gebete

www.feiertagsgedichte.de
ist ein Service von

  • www.weihnachtsseiten.de
  • www.osterseiten.de
  • www.muttertagsseiten.de
  • www.pfingstseiten.de
  • www.feiertagsseiten.de
  • www.brauchtumsseiten.de
  • Statistik für diese Seite
    seit 29.08.2009

    Fleurop Blumengrüße

    Gedicht hinzufügen  |  Druck-Version (PDF)  |  Buchtips  |  Zurück
    Translate this page into English Translate this page into English   |   Traduction française de cette page Pressure Version

    Neujahrswunsch

    Neujahrswunsch

    Ich wünsche Dir für das Neue Jahr
    im Teller Suppe nie ein langes Haar,
    dafür Gesundheit und Wohlbefinden,
    manchmal einen Strauß Blumen binden,
    Freude am Schauspiel unserer Natur,
    von Krankheit nicht die kleinste Spur.

    Ich wünsche Dir Freude an der Arbeit,
    ein vergnügtes Wochenende zu zweit,
    daß Du bewältigst des Tages Pflicht,
    am Abend entspannst bei Kerzenlicht.
    Gute Begegnungen wünsche ich Dir,
    Freude am Leben im Jetzt und Hier.

    Ich wünsche Dir öfter ein Kinderlachen,
    daß Dich Menschen glücklich machen,
    gute bleibende Eindrücke für die Seele
    daß Dir ein Gaumengenuß nicht fehle,
    wenn Du mit Freunden zusammensitzt,
    Kühle, wenn Du in der Sonne schwitzt.

    Ich wünsche Dir Deinen Seelenfrieden
    und lasse Dich auch nicht unterkriegen.
    Egal was sonst auf Dich zukommen mag,
    vom Schicksal an jedem geschenktenTag,
    wünsche ich, daß Du es akzeptieren kannst,
    immer wieder ein kleines Bäumlein pflanzt.

    Ich wünsche Dir ein ehrliches Verstehen,
    sollte es vielleicht `mal schlecht Dir gehen.
    Beobachte das Wachsen unserer Pflanzen!
    Gehe vielleicht auch, wie früher, zum Tanzen.
    Besser ist es, im Garten in der Sonne liegen,
    als Streit zu haben, Ärger und böse Intrigen.

    Ich wünsche Dir, daß Deine Kleider passen,
    und Du andere Menschen, kannst lassen.
    So wie sie sind, so nehme sie möglichst an -
    weil man sich - nur selbst - verändern kann.
    Höre andere an, habe dafür eine offene Tür!
    Fühle dich ruhig ein, aber sei dennoch bei Dir.

    Ich wünsche, daß Völker vernünftiger werden
    und im Neuen Jahr Friede sei auf der Erden,
    endlich der Hunger vieler aufhört in der Welt
    und menschliche Werte wichtiger sind als Geld.
    Das wünsche ich Dir, uns allen von Herzen sehr,
    auch was Du Dir wünschst und noch vieles mehr.


    Autor: Sieglinde Seiler
    Titel: Neujahrswunsch, (Crailsheim, Dez. 95)
    Copyright: © Sieglinde Seiler
    gepostet von Sieglinde Seiler
    Date: 07.08.2009 12:46
    Alle Sieglinde Seiler Gedichte auf den Feiertagsseiten



    Sonstiges
    Valentinstag_2016_180x150

    Hier geht's wieder zurück