Frühlingsgrün


Frühlingsgrün
Der Mai bringt mit viel Sonne
zum Leuchten das frische Grün
als Kontrast zu der Buntheit der
Blumen, die jetzt überall blüh`n.

Am schönsten sind die Farben
im Morgen- oder im Abendlicht,
wenn der Schein unserer Sonne,
sich in den neuen Blättern bricht.

Im Frühling strotzt unsere Natur
von geballter Energie und Kraft –
jede Knospe ist ein Wunderwerk!
Wie die Natur das nur so schafft!

Dazu das belebende helle Grün,
das die Blätter und Gräser zeigen,
auch die Nadelbäume, umrahmt
vom blühenden Frühlingsreigen.

Autor: Sieglinde Seiler
Titel: Frühlingsgrün, (Crailsheim, den 12.5.05, überarbeitet 12.11.09)
Copyright: © Sieglinde Seiler
gepostet von Sieglinde Seiler
gepostet von S. Seiler am 29.08.2009 11:4


Alle Sieglinde Seiler Gedichte auf den Feiertagsseiten


http://www.feiertagsgedichte.de/autoren/s/seiler/fruehling/fruehlingsgruen/home.html

Feiertagsgedichte    (http://feiertagsgedichte.de)
ein Service von www.feiertagsgedichte.de    -    info@feiertagsgedichte.de