Vertrautheit


Vertrautheit
Wie Feuer
knistern die Gefühle

feinsinnige Momente
in des Herzens Tiefe
ringen um Bestand
dieser Sanftheit
vertrauter Nähe

den Frohsinn
zu umarmen scheinen

stumm jubelt in der Seele
die Glückseligkeit.

Autor: Heidrun Gemähling
Titel: Vertrautheit
Eschweg 5
48531 Nordhorn
Telefon 05921/32231
eingesandt von Heidrun Gemähling
Date: am 02.09.2012 11:30
eMail: info@lyrik-kriegundleben.de
Internet: www.lyrik-kriegundleben.de


Alle Heidrun Gemähling Gedichte auf den Feiertagsseiten


http://www.feiertagsgedichte.de/autoren/g/gemaehling/liebe/vertrautheit/home.html

Feiertagsgedichte    (http://feiertagsgedichte.de)
ein Service von www.feiertagsgedichte.de    -    info@feiertagsgedichte.de